Projekt Firmengruppe
Wir. Wissen. Wind.

Schwierige Fälle fordern uns heraus

Weltweit prüfen wir Flächen auf ihre Eignung für Windenergieprojekte und bauen dabei auf unsere Erfahrung. Potenzielle Standorte analysieren wir anhand naturschutzfachlicher, planungsrechtlicher und technischer Gesichtspunkte. Schon früh treten wir mit den relevanten Entscheidungsträgern, Eigentümern, Gemeinden und Behörden in Kontakt, um das Projekt vorzustellen und möglichst nachvollziehbar und damit zügig umzusetzen.

Unsere Nutzungsverträge für Windenergie-Standorte – transparent und fair

Unsere Nutzungsverträge mit Grundstückseigentümern schließen wir grundsätzlich langfristig ab. In gemeinsamen Projekten mit großen Interessenvertretungen wie dem Emsländischen Landvolk oder dem Bauernverband Schleswig-Holstein haben wir die Verträge für Standorte von Windenergieanlagen stetig optimiert. Zusätzlich wurden unsere Verträge von unabhängigen Anwaltskanzleien und Wirtschaftsprüfern geprüft und sind auf den gegenseitigen Vorteil der Vertragspartner abgestimmt. Für die Landeigentümer besteht kein Risiko, denn wir als Mieter stehen zu unserer Verantwortung und setzen unsere Projekte stets erfolgreich um:

  • Wir garantieren in Abhängigkeit von der Ertragskraft des Windparks eine prozentuale Beteiligung an den Einnahmen. Hinzu kommt eine festgelegte Mindestvergütung, unabhängig von der jährlichen Stromproduktion.
  • Unsere Verträge enthalten neben den Nutzungsentgelten auch Vereinbarungen für eine zügige Planung und Umsetzung der Windparks. Zur Absicherung der Interessen der Grundstückseigentümer vereinbaren wir individuell ein Kündigungsrecht. Dies greift zum Beispiel, wenn nach Erteilung der entscheidenden Genehmigungen die Frist zum Baubeginn nicht eingehalten werden kann.
  • Wir garantieren, dass die Windenergieanlagen am Ende ihrer Betriebszeit abgebaut werden. Hierfür bilden wir Rücklagen und sichern die Rückbau-Kosten durch eine Bankbürgschaft ab.
  • Der Nutzungsvertrag läuft ab Inbetriebnahme des Windparks 20 Jahre und kann zweimal um jeweils fünf Jahre verlängert werden.

Ihr Ansprechpartner
Albrecht Beckmann
Staatl. gepr. Bautechniker
Fon +49 441 96170-36
a.beckmann[at]projekt-gmbh.de
 
Eine Leistung der Projekt GmbH

Dienstleistungen

  • Standortanalysen für potenzielle Windeignungsflächen
  • Durchführung und Bewertung von Windmessungen
  • Ertragsgutachten und Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Unterstützung beim Abschluss von Nutzungsverträgen
  • Unterstützung bei der Aufstellung und Änderung von Flächennutzungsplänen

Projekt GmbH

Projekt Projektierungsgesellschaft für
regenerative Energiesysteme mbH
Alexanderstraße 404b
26127 Oldenburg
Tel: +49 441 96170-0
Fax: +49 441 96170-10
info@projekt-gmbh.de

Projekt Ökovest GmbH

Alexanderstraße 404b
26127 Oldenburg
Tel: +49 441 96170-0
Fax: +49 441 96170-10
info@oekovest-gmbh.de

EAG Oldenburger Energie GmbH

Alexanderstraße 404b
26127 Oldenburg
Tel: +49 441 96170-0
Faxl: +49 441 96170-10
info@eag.info