Projekt Firmengruppe
Wir. Wissen. Wind.

Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit EKZ wird fortgesetzt

Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) haben von der Projekt Firmengruppe auch den bereits in Betrieb befindlichen dritten Bauabschnitt des Windparks Garlipp, Sachsen-Anhalt, erworben.

Die vier neuen Windenergieanlagen vom Typ Vestas V112 mit einer Gesamtnennleistung von rd. 13MW produzieren Strom für etwa 5.500 Vierpersonenhaushalte.

Damit kommen die EKZ ihrem Ziel deutlich näher, mit europäischer Windkraft bis 2016 jährlich 400 Gigawattstunden Strom zu erzeugen. Die EKZ sind mit 75 Prozent beteiligt, die Projekt GmbH mit 25 Prozent, wie schon an zwei anderen Windparks in Garlipp.

„Wir freuen uns, dass die bereits mehrjährige gute Zusammenarbeit mit den EKZ, für die wir in diesem Windpark auch die technische Betriebsführung übernommen haben, mit der bewährten deutschen und schweizerischen ‚Gründlichkeit‘ nunmehr für alle 10 Windenergieanlagen weiter geführt wird“, so Geschäftsführer Ubbo de Witt, Projekt GmbH.

Projekt GmbH

Projektierungsgesellschaft für
regenerative Energiesysteme mbH
Alexanderstraße 404b
26127 Oldenburg
Tel: +49 441 96170-0
Fax: +49 441 96170-10
info@projekt-gmbh.de

Projekt Ökovest GmbH

Alexanderstraße 404b
26127 Oldenburg
Tel: +49 441 96170-0
Fax: +49 441 96170-10
info@oekovest-gmbh.de

WindWerte Kapitalanlagen GmbH

Alexanderstraße 404b
26127 Oldenburg
Tel: +49 441 96170-0
Faxl: +49 441 96170-10
info@windwerte.de