Projekt Firmengruppe
Wir. Wissen. Wind.

Anlagen für "Sandbank 24" gesichert

Offshore-Windpark "Sandbank 24" reserviert bei Weltmarktführer Vestas 96 Anlagen.

Thanet Offshore Projekt, 100 Vestas V90/3MW, zurzeit im Bau

Der von der Oldenburger Projekt GmbH geplante Offshore-Windpark "Sandbank 24" verfügt mit 96 Anlagen über die größte genehmigte Pilotphase in deutschen Gewässern.

Die Sandbank Power GmbH & Co. KG hat jetzt mit dem weltweit führenden Hersteller von Windenergieanlagen Vestas eine verbindliche Reservierungsvereinbarung getroffen: Für 96 Vestas V90-Turbinen mit je 3 MW Leistung wurde bereits eine Anzahlung geleistet. Die Anlagen mit einer Nabenhöhe von 80 Metern und einem Rotordurchmesser von 90 Metern sind für Offshore-Verhältnisse optimiert. Geschäftsführer Dipl.-Phys. Ubbo de Witt: "Die ersten kommerziellen Offshore-Projekte müssen mit einem verlässlichen "Arbeitspferd" realisiert werden, damit auch für den weiteren Offshore-Ausbau die richtigen Signale in den Markt gesendet werden. Aufgrund der langjährigen Offshore-Erfahrung und einem Marktanteil von 51 % ist Vestas der richtige Partner ".



Vestas Offshore, die seit 1995 Windparks im Wasser errichten, und Sandbank Power haben eine enge Zusammenarbeit vereinbart, um das Projekt gemeinsam zum Erfolg zu bringen.



Bei der Nennleistung des Windparks von 288 MW wird mit einem jährlichen Energieertrag von ca. 11.475 MWh (Megawattstunden) pro Anlage, insgesamt über 1.100 GWh (Gigawattstunden) gerechnet - das entspricht etwa dem Stromverbrauch von 300.000 3-Personen-Durchschnittshaushalten.



Mit dem Bau des Windparks etwa 90 km westlich von Sylt soll 2011 begonnen werden.

 

Projekt GmbH

Projektierungsgesellschaft für
regenerative Energiesysteme mbH
Alexanderstraße 404b
26127 Oldenburg
Tel: +49 441 96170-0
Fax: +49 441 96170-10
info@projekt-gmbh.de

Projekt Ökovest GmbH

Alexanderstraße 404b
26127 Oldenburg
Tel: +49 441 96170-0
Fax: +49 441 96170-10
info@oekovest-gmbh.de

WindWerte Kapitalanlagen GmbH

Alexanderstraße 404b
26127 Oldenburg
Tel: +49 441 96170-0
Faxl: +49 441 96170-10
info@windwerte.de